Blog

Bandscheibenvorfällen den Schrecken nehmen

 Frage: Was passiert Bandscheibenvorfällen wenn diese nicht operiert werden?

Antwort: Sie gehen oft spontan zurück.

Genaus das zeigen die Bilder in diesem Artikel. Dieselbe Patientin, 5 Monate Abstand zwischen beiden Bildern. Was wurde gemacht?
Konservative Therapie (hierzu zählt die Chiropractic) und PRT Spritzen. Keine Narbe, keine Folgeschäden, keine Infektion der OP Stelle, keine Instabilitäten. Das Risiko von so wörtlich `’katastrophalen Verschlimmerungen’ ist ohne Operation extrem gering.

Also auch bei Bandscheibenvorfällen mit Ausfällen gilt:

Zuerst zum Chiropractor!

http://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMicm1511194#t=article

Denkanstöße, Tipps und Übungen für den Alltag?